Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Meldung einer Datenschutzverletzung

Bitte verwenden Sie die folgenden Formulare als Muster, wenn Sie als verantwortliche Stelle in Kirche und Diakonie gemäß § 32 DSG-EKD die Meldung zu Verletzungen des Schutzes personenbezogener Daten machen wollen.

Wichtig: Prüfen Sie vor Abgabe einer Meldung, ob diese Meldung tatsächlich erforderlich ist (§ 32 Abs. 1 DSG-EKD). Es sind alle Fälle zu melden, die voraussichtlich zu einem nicht unerheblichen Risiko für die Rechte natürlicher Personen führen.

Der Klick auf „Herunterladen“ lädt den Download als ZIP-Datei. Je nachdem, welche Voreinstellungen Sie getroffen haben und welchen Internetbrowser Sie verwenden, wird die Datei im Download-Ordner gespeichert oder Sie können mit „Öffnen“ oder „Speichern“ individuell auswählen, was mit der Datei gemacht werden soll. „Öffnen“ speichert die Download-Datei temporär in Ihrem persönlichen oder lokalen Bereich und zeigt dann im Datei-Explorer die beiden in der Download-Datei enthaltenen beiden Word-Dateien direkt an. Mit Speichern können Sie im Datei-Explorer das Zielverzeichnis zum Speichern selbst auswählen. Die Beschreibung gibt in etwas das seit Jahren übliche Verhalten unter einem Windows-Betriebssystem wieder.

Ergänzende Hinweise

Gemäß § 32 Abs. 5 hat die verantwortliche Stelle die Verletzungen des Schutzes personenbezogener Daten zu dokumentieren. Die Dokumentation hat alle mit den Vorfällen zusammenhängenden Tatsachen, deren Auswirkungen und die ergriffenen Abhilfemaßnahmen zu umfassen. Diese Dokumentation muss der Aufsichtsbehörde die Überprüfung der Einhaltung der Bestimmungen dieses Paragraphen ermöglichen.