Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Datenschutz-Hinweise zu elektronischen Kommunikationsverfahren in der diakonischen Beratungstätigkeit

Auch bei akuten Einschränkungen soll die persönliche Beratung Hilfebedürftiger durch die Dienste und Einrichtungen der Diakonie sichergestellt werden, wenn die sonst hauptsächlich persönliche Beratung aufgrund der Situation eingeschränkt ist. Deshalb sind weitere Möglichkeiten der Beratung in Betracht zu ziehen. In Frage kommen technische Kommunikationsverfahren.

Verbunden sind damit auch datenschutzrechtliche Anforderungen. Die nachfolgenden Hinweise sollen helfen, diese zu berücksichtigen und entsprechende Vorkehrungen zu treffen.